radioplayer

Gestalten Sie Ihre Seite in der App

Individueller Webview FFH Rock
Individueller Webview FFH Rock

Erstellen einer individuellen Senderseite

radioplayer erlaubt Ihnen eine personalisierte Senderseite in der mobilen App zu erstellen. Dieser Artikel beschreibt wie, jedoch ist dies ein fortgeschrittenen Thema und das Publikum hierfür sind erfahrene Frontend-Entwickler. Sind Sie dies nicht, raten wir Ihnen von dieser Implementierung dringend ab.

Die Senderseite ist eine Webseite, die Sie auf Ihrem Server hosten. Wenn Sie unsere unterschiedlichen Seiten lesen, sehen Sie, dass unsere Dokumente zu einer ‚web view‘, ‚mobile view‘ oder ‚station view‘ referenzieren. Diese sind überall gleich. Wir haben einen Webkit Browser in der mobilen App, auf dem Senderscreen und auf der Seite, welche lädt, wann immer ein Sender zu spielen beginnt, hinzugefügt.

Diese Seite bietet zusätzliche Funktionalitäten, die das Lesen unterschiedlicher Eigenschaften der App durch JavaScript-Aufrufe beinhalten. Dies kann beispielsweise der Song, der gerade gespielt wird, die Lautstärke, der Verbindungstyp etc. sein. Durch JavaScript kann die Webseite auch unterschiedliche Eigenschaften, wie z.B. das Managen von Transportkontrollen, setzen. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn Sie den Platz für ein Video pre-roll hinzufügen und Ihr Sender Playback während des Vorgangs stoppen wollen.

Getting started

Als erstes sollten Sie die Entwickler-Dokumentation lesen. Wir haben dafür einen usage guide geschrieben. Als nächstes können Sie sich durch die API Dokumentation arbeiten. Sie werden sehen, dass es eine Vielzahl an verfügbaren Funktionen gibt.

Kopieren Sie die Default-Seite des Senders 

Es ist ratsam, die Default-Seite des Senders zu kopieren. Sie finden diese hier. Speichern Sie diese lokal auf Ihrem Computer und öffnen Sie sie in Ihrem bevorzugtem HTML Editor.

Starten Sie mit dem Coden!

Sie werden sehen, dass defaultmäßig einige Aufrufe bereits getätigt werden – hauptsächlich zum Zurückholen des Sender Brandings, der Beschreibung der Services, was aktuell On Air ist und die Social Identifiers. Sie werden sehen, wie wir dies zum Präsentieren der Seite verwendet haben. Hier ist ebenfalls ein Code, der User einlädt, einen Sender zu ihren Favoriten hinzuzufügen wenn dieser mehrfach gehört wurde. Alles davon ist sinnvoll, wenn Sie wissen, was Sie mit diesen Funktionalitäten machen können.

Testen

Das Testen ist sehr schwierig, da Sie nur eine URL der Senderseite pro Sender haben, die sofort nach dem Verändern live für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Die meisten Sender schreiben ein IP sniffing Skript, welches feststellt ob ein User von einer bekannten IP kommt – wenn ja, wird dieser zu der neuen Version der Senderseite, die sich auf einem privaten Server befindet, weitergeleitet. Ist die IP nicht bekannt, handelt es sich um einen öffentlichen Besucher der Seite und dieser wird zu der Default-Seite http://static.radioplayer.de/mobile/v2/stationview/index.html weitergeleitet.

Loggen Sie sich beim station control panel ein, bearbeiten Sie die Aufzeichnungen Ihres Senders und gehen Sie zur ‚station view‘ URL um diesen zu Ihrem IP sniffing Skript weiterzuleiten. Anmerkung: Dies ist nicht dasselbe Feld wie das Ihrer Player Konsole URL.

Go live

Loggen Sie sich beim station control panel ein und aktualisieren Sie Ihr ‚station view‘ URL Feld. Die Änderungen werden, sobald wir die Anfrage überprüft und freigegeben haben, veröffentlicht.

Stay up to date!