radioplayer

Einführung

Herzlich Willkommen beim radioplayer!

Schön dass Sie bei der großen Gemeinschaft österreichischen Radiosender und Webradios dabei sind. Damit Sie den radioplayer schnell einrichten können, haben wir Anleitungen und viele nützliche Informationen für Sie bereit gestellt.

Die Grundfunktionen sind wirklich schnell aktiviert. Dabei hilft unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung. Weiterführende Funktionen wie aktuelle Titelanzeige, On Demand Inhalte (Podcasts), Programminfos oder Ihr Sendeschema bieten Ihren Hörern einen umfassenden Service und machen Sie im radioplayer leichter auffindbar. Für diese Funktionen ist etwas technisches Know How erforderlich. Wir helfen Ihren Webentwicklern dabei mit Dokumentationen und Code-Beispielen. Zusätzlich steht das radioplayer Support-Team immer für Fragen bereit.

Überblick

Der Support-Bereich soll Ihnen schnell die vielen Funktionen und Komponenten des radiopayers vermitteln, Ihnen helfen das System einzurichten und als Nachschlagewerk dienen. Einige Dokumente sind in englischer Sprache, die meisten Anleitungen sind aber in Deutsch und speziell auf unseren radioplayer.at angepasst.

Konsole anpassen

In diesem Abschnitt werden Sie Ihre Konsole an Ihr Sender-Design anpassen, sowie Farben, Hintergründe, Logos und dynamische Inhalte hinzufügen.

Viele verschiedene Werbeformen sind möglich – wir zeigen wie es geht.

Schließlich gibt es die technische Dokumentation mit Codebeispielen und Javascript-Funktionen, damit Ihre Entwickler und Grafiker zaubern können.

Informationen für Ihre Hörer verfügbar machen

Das ist der mächtigste Teil des radioplayers. Hier machen Sie Infos zu Ihrem Sender für Ihre Hörer verfügbar. Damit werden Sie über die Suche noch besser auffindbar.

Im radioplayer können Hörer nach Sendern, aber auch nach Orten, Moderatoren, Sendungen und On Demand Inhalten wie Podcasts suchen. Sogar die Suche „Auf welchem Sender läuft gerade Rihanna“ ist möglich.

All diese Infos können Sie über Schnittstellen an die radioplayer Datenbank übermitteln. In diesem Abschnitt erklären wir wie.

Begriffe

Wir verwenden in der Dokumentation einige wiederkehrende Begriffe, die wir jetzt erläutern wollen.

  • Konsole: Das Webradio-Popup, der Desktop-Webradioplayer heißt radiopayer Konsole.
  • station control panel: Unter admin.radioplayer.at können Sie sich einloggen und Ihre Senderdaten verwalten. Das station control panel ist die Schaltzentrale für Ihre Webradiokanäle.
    Das Backend ist komplett in Englisch gehalten. Unsere Anleitungen erklären alle Eingabefelder.
  • Support-Bereich: Alle Seiten unter radioplayer.de/support
  • Metadaten: Alle Informationen (Slogans, Sendegebiet, rss-Feed, Titelinfos…) die Sie in die radioplayer Datenbank eingeben bezeichnen wir als Metadaten. Diese Infos können per Hand über das station control panel oder automatisiert über eine Schnittstelle übertragen werden.
  • Mediathek: Alle On Demand Inhalte (Podcasts) tauchen in der Konsole und den Apps unter „Mediathek“ auf. Live-Programme werden unter „Live“ geführt.

Jetzt geht’s los

Machen Sie sich jetzt bitte mit unserem gemeinsamen radioplayer Universum vertraut und besuchen Sie die Tour durch die Webradio-Konsole. Dann geht es endlich los: Einloggen, Konsole generieren, Senderdaten eingeben.

Stay up to date!